Das Einwintern der Rosen

 
Scaugarten 081120 8

Da das Erfrieren häufig eine Kombination aus Frost und Austrocknen durch den Wind ist, sollten vor Allem Stammrosen mit Naturmaterial wie z.B. Jutesäcken oder Tannenreisig eingepackt werden.

 

Bei den niedrigen Rosen werden nur empfindliche Rosen wie z.B. China- und Moschusrosen eingepackt. Bei alle anderen Rosen kann man auf Winterschutz verzichten, wenn sie tief genug gepflanzt sind d.h. die Veredelungsstelle sollte mindestens 5 cm unter der Erde liegen. Schaut die Veredelungsstelle heraus wird der Gartenboden im Beet zu einem Hügel um die Rose herum aufgehäufelt. Zusätzliches Abdecken mit Tannenreisig sieht schön aus, ist aber nicht unbedingt nötig.

 

Kübelrosen können kalt und dunkel (Garage oder Gartenhütte) überwintert werden, da sich die Rose in der Winterruhe befindet braucht sie kein Licht. Jedoch sollte die Feuchtigkeit regelmäßig kontrolliert werden und nach längeren Frostperioden soll gegossen werden, denn der Frost trocknet den Wurzelballen aus.

Werden die Kübel im Freien überwintert muss auch der Topf geschützt werden, damit die Wurzeln nicht erfrieren. Die Pflanze wird mit Tannenreisig geschützt.


Hagebutte meets Kürbis
 
Auf den Spuren der Hagebutte Rosa tomentosa 1 web

 

Herbstfeeling bei Ihnen zu Hause

 

Mit dem bekannten Blumenbinder Matthias Erpenbeck erleben Sie an unserem Hagebuttenfest einen floristischen Ausflug in die Welt der Hagebutte. Gerne unterstützt er Sie kreativ und kompetent, damit Sie eine schöne, ausgefallene und herbstliche Tischdekoration mit nach Hause nehmen können. Der Formenvielfalt sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Freuen Sie sich am Sonntag, dem 21.10. auf drei kreative Stunden.

 

Pro Person 59,00 Euro, inkl. Material

Zur Anmeldung: Hagebutte meets Kürbis

Die Rosentafel im gemütlichen Oktober
 
20090601 7273 web
Gemütlich beieinandersitzen und lecker speisen ...

 

Freuen Sie sich auf einen schönen Abend! Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit!

 

Vorspeisen:

Garnele und Kartoffelstroh auf Haselnuss-Spinat-Pesto; Birnen-Ingwer-Tarte; Roggenbrot mit Hagebutten-Orangen-Butter

 

Hauptspeisen:

Salatplatte mit Rosen-Vinaigrette; Pasta mit Maronen, grünen Bohnen, Tomaten, Parmesan und Kräutern; Rinderschmortopf mit Perlzwiebeln, Majoran und Zitrone; Rotgeringelte Kartoffeln; Wirsinggemüse mit Weintrauben

 

Desserts:

Apfel-Sorbet mit Rosmarin und Hagebutten - präsentiert in der Blüteneisschale; Zabaione mit Eiern von unseren eigenen Hühnern

 

Für unsere vegetarischen Gäste gibt es statt Rinderschmortopf ein feines Pilzragout, anstatt der Garnele marinierten Tofu.

 

 

Pro Person 45,00 Euro zzgl. Getränke

Zur Anmeldung: Die Rosentafel

Die Rosentafel im August
 
Eisschüssel080817 2web
Genießen Sie das leckere Menü von Alexander Möglich in dieser schönen Sommernacht ...

 

Und an unserer Rosentafel dürfen wir die Imkerin Marina Cerea begrüßen. Sie wird uns die Wichtigkeit und das Leben der Bienen vorstellen. Auch in unserem Menü spielt der Honig eine wichtige Rolle ...

 

Vorspeisen:

Brie mit Räucherlachs, Lavendel, Honig, Kartoffelstroh und Himbeere; Brot mit Rosen-Thymian-Butter; Sesam-Chili-Möhren mit Apfel-Honig-Chutney und getrocknetem Schinken

 

Hauptspeisen:

Salatplatte mit Parmesan-Croutons und Rosen-Joghurt-Dressing; Pasta mit Erbsen, Zucchini, Bohnen, Minze und Granatäpfeln; Hähnchenkeulen mit Zitronen-Honig-Kruste; Persischer Reis; Ratatouille

 

Desserts:

Brombeer-Sorbet mit Rosmarin und Waldhonig, präsentiert in der Eisschale; Zabaione mit Eiern von unseren eigenen Hühnern

 

 

Pro Person 45,00 Euro zzgl. Getränke

Zur Anmeldung: Die Rosentafel

Steinfurther Rosenfest vom 13. bis 16. Juli 2018
 
IMG 8328web

 

Das traditionelle Steinfurther Rosenfest vom 13. bis 16. Juli 2018 mit Rosenschau, Rosenkírche und dem Rosenkorso am Sonntag, bietet den Besuchern viele wunderschöne rosige Eindrücke.

 

Wir laden Sie ein, uns in unserer Rosenschule, etwas außerhalb des großen Rummels, und auf dem Rosenmarkt im alten Ortskern von Steinfurth, zu besuchen. Dort gibt es leckere Rosenköstlichkeiten, Rosenlimonade aus unseren Blüten und Rosensecco, mit und ohne Alkohol ...

 

Am Samstag von 15-16 Uhr und Sonntag von 17-18 Uhr haben wir die Ehre, dass die Rosenkönigin Yaren an unserem Stand Autogramme gibt.

 

Anlässlich des Rosenfestes haben wir natürlich auch am Montag für Sie geöffnet!

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Familie Ruf und das ganze Team von der Rosenschule